Papst St. Leo IX.


Papst ST. LEO IX. 
(1049-1054 A.D., Bruno Graf von Egisheim und Dagsburg [Elsaß-Lothringen, Hl. Römisches Reich, heute: Frankreich]), der Tagesheilige des 19. IV. 2005 A.D., dem Tag der Wahl und der Amtseinsetzung Papst Benedikts XVI., ist der Heilige aus der Reihe der Päpste aus der deutschen Nation.
Hier auf einer offiziellen Vatikanbriefmarke aus dem Jahr 2002 A.D., anläßlich des 1000. Geburtsjahres St. Leos IX.
Als der Patriarch von Konstantinopel den offiziellen Abfall Konstantinopels von der Hl. Römischen Kirche in Konstantinopel (Oströmisches Reich) 1054 A.D. verkündete, war der heilige Papst in Rom bereits verstorben; die Todesnachricht war aber noch nicht in die oströmische Hauptstadt vorgedrungen.

Gebet für den Heiligen Vater Benedikt XVI.
 
OREMUS PRO PONTEFICE NOSTRO BENEDICTO,
DOMINUS CONSERVET EUM,
ET VIVIFICET EUM,
ET BEATUM FACIAT EUM IN TERRA,
ET NON TRADAT EUM IN ANIMAM INIMICORUM EIUS.
Werbung
 
 
Heute waren schon 17 Besucher (59 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=