HISTORISCHE römisch-katholische BISTÜMER & KIRCHENTERRITORIEN DEUTSCHLANDS bis zum Ende des HL. RÖMISCHEN REICHES DEUTSCHER NATION (1806 A.D.)

Historische römisch-katholische Bistümer und Kirchenterritorien in Deutschland bis zum Ende des Hl. Römischen Reiches Deutscher Nation (1806 A.D.) und dessen Königtum Deutschland (1508-1806 A.D.)

Erzbistum Hamburg-Bremen† (heute Erzbistum Hamburg): 
Bistum Lübeck†, Bistum Lund (heute Erzbistum Lund, Schweden), Bistum Ratzeburg†, Bistum Schwerin†, Bistum Verden†, Bistum Oldenburg†, Bistum Schleswig† 

Erzbistum Köln:
 
Bistum Bremen†, Bistum Minden†, Bistum Lüttich (heute Belgien), Bistum Utrecht (heute Erzbistum Utrecht, Niederlande), Bistum Osnabrück, Bistum Münster 

Erzbistum Magdeburg† (heute Bistum Magdeburg): 
Bistum Brandenburg†, Bistum Havelberg†, Bistum Lebus†, Bistum Halberstadt†, Bistum Meißen† (heute Bistum Dresden-Meißen), Bistum Merseburg†, Bistum Naumburg† 

Erzbistum Mainz† (heute Bistum Mainz):
 
Bistum Corvey†, Bistum Konstanz†, Bistum Worms†, Bistum Speyer, Bistum Straßburg (heute Erzbistum Straßburg, Frankreich), Bistum Hildesheim, Bistum Halberstadt†, Bistum Verden†, Bistum Paderborn (heute Erzbistum Paderborn), Bistum Würzburg, Bistum Eichstätt, Bistum Augsburg, Bistum Basel 

Erzbistum Salzburg (heute Österreich): 
Bistum Regensburg, Bistum Freising (heute Erzbistum München und Freising), Bistum Passau, Bistum Säben-Brixen (heute Bistum Bozen-Brixen, Italien), sowie - als Eigenbistümer einmalig in der katholischen Welt - Eigenbistum Chiemsee†, Eigenbistum Gurk (heute Österreich), Eigenbistum Lavant (heute Erzbistum Lavant-Marburg, Slovenien), Eigenbistum Seckau (heute Bistum Graz-Seckau, Österreich) 

Erzbistum Wien (Österreich):
Bistum Wiener Neustadt†

Erzbistum Riga (zwischenzeitlich †, heute Lettland):
 
Bistum Kulm†, Bistum Kurland†, Bistum Pomesanien†, Bistum Samland† 

Erzbistum Trier† (heute Bistum Trier): 
Bistum Metz (heute Frankreich), Bistum Toul†, Bistum Verdun (zwischenzeitlich †, heute Frankreich)

 

  • Bistum Bamberg† (heute Erzbistum Bamberg)
  • Bistum Ermland (heute Erzbistum Ermland, Polen)
  • Bistum Cammin† (heute Erzbistum Stettin-Cammin, Polen)
  • Erzbistum Breslau (heute Polen)
  • Prälatur Schneidemühl†

† = untergegangenes (Erz-)Bistum

(Hauptquelle: www.wikipedia.de [www.de.wikipedia.org/wiki/Bist%C3%BCmer_der_R%C3%B6misch-Katholischen_Kirche_in_Deutschland], Oktober 2007)




Gebet für den Heiligen Vater Benedikt XVI.
 
OREMUS PRO PONTEFICE NOSTRO BENEDICTO,
DOMINUS CONSERVET EUM,
ET VIVIFICET EUM,
ET BEATUM FACIAT EUM IN TERRA,
ET NON TRADAT EUM IN ANIMAM INIMICORUM EIUS.
Werbung
 
 
Heute waren schon 17 Besucher (78 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=